, Frey Christian, Selb Fr5tz

Chomer Bär + Zugersee Cup

3S: Sommer, Sonne , Segeln

Am Samstag vor 13 Uhr trafen im Chamer Becken 10 Schiffe ein, um den alljährlichen Chomer Bär auszutragen. Strahlender Sonnenschein, spiegelglattes Wasser, endlich Sommer und Badewetter.

Nach ca. eineinhalb Stunden Dümpeln gab es von der Regattaleitung für jedes Boot zur Abkühlung Glacé und von Zug her kam eine leichte Brise auf. Es konnte endlich gesegelt werden! Beim 3ten Laufstart waren einige übermotiviert; es gab einen Massenfrühstart. Bei wechselnden Winden konnten 3 Läufe gesegelt werden, dann Rangverkündigung im Segel Club Cham - super aufgetischt mit Fingerfood und Drinks.

Nichts Neues bei der Rangliste, die bekannten Teams waren wieder vorne. Gratulation an Hansjörg Spiess und sein Team! Er hat alles abgeräumt - Chomer Bär und Zugersee Cup. Siehe Ranglisten. Weitere Fotos >>hier.

Vielen Dank an das Chamer Regattateam, es hat viel Spass gemacht.
Fritz Selb

Ergänzung: Der Beitrag auf der Website von Cham >>hier